Qualitäts-Charta Fahrrad

Auf dem gesamten Gebiet ist ein Netzwerk von Anbietern mit dem Label „Provence Radfahren” eingerichtet worden. Sie haben sich alle zum Empfang von Fahrradtouristen verpflichtet und bieten in ihrem jeweiligen Tätigkeitsfeld Dienstleistungen an, welche an diese Kundschaft angepasst sind:

 

Unterkünfte: reichhaltiges Frühstück ab 7 Uhr morgens, Picknick-Korb (in Hotels und Fremdenzimmern), abgeschlossener Raum für die Fahrräder, Wäscheservice, Vermittlung eines Verleihers oder Transportunternehmens aus dem Netzwerk, Parkplatz für ein Fahrzeug (Unterstellung) während der Abwesenheit des Kunden.

 

Fahrradverleih: Pannenhilfe, falls das gemietete Rad Probleme hat (außer platte Reifen), die Möglichkeit, das Rad an einem anderen Ort als dem der Vermietung zurückzugeben, Beförderung von Fahrrädern, Personen und Gepäck (gegen Aufwandsentschädigung)

 

Taxis: zum Transport von Fahrrädern, Personen und Gepäck geeignetes Fahrzeug, Lieferung des Gepäcks vor 17 Uhr in den Unterkünften.

 

Weingüter: Fahrrad-Abstellplatz, Auffüllen von Wasserflaschen, Lieferung der Einkäufe in die Unterkunft oder nach Hause (gegen Aufwandsentschädigung)