Fahrrad-Politik im Departement Vaucluse

"Das Departement Vaucluse hat eine politische Linie eingeführt, die darauf abzielt, aus dem Departement Vaucluse ein herausragendes Reiseziel für den Rad-Tourismus zu machen.

Es werden mehrere Maßnahmen durchgeführt, um den Ausbau für Fahrräder weiter zu entwickeln: Einrichtung von Fahrradstraßen und grünen Wegen, Beschilderung von Fahrrad-Rundstrecken... So versieht sich das Departement Vaucluse mit sämtlichen Trümpfen, damit man seine außerordentlich schönen Landschaften so naturnah wie möglich mit dem Rad erkunden kann. "

 

Fahrradstraßen im Departement Vaucluse

Nach der Eröffnung der ersten beiden Abschnitte im Jahr 2005 im Land um Apt führt die Fahrradstraße des Calavon heute über einen 37 km langen Abschnitt zwischen Coustellet und Castellet.
Letztlich wird diese Route mit eigenem Gelände von Cavaillon aus das gesamte Calavon-Tal durchqueren und die Verbindung zum Departement Alpes de Haute Provence herstellen

>> Die Fahrradstraßen und grünen Wege anschauen

 

Die Fahrradstraße des Calavon

Die „Fahrradstraßen” (frz. véloroutes) sind Strecken für Radfahrer von kurzer, mittlerer oder großer Streckenlänge mit Bedeutung auf Departements-, Regional-, National- oder europäischer Ebene, welche die Regionen untereinander verbinden und unter guten Bedingungen durch die Ortschaften führen. Sie führen über gesicherte Wege aller Art, unter anderem die grünen Wege. Konkret handelt es sich Wege, die für Fahrräder ausgebaut wurden.

 

Die Beschilderung der Rundstrecken

Zusätzlich zu den Fahrradstraßen bietet das Departement Vaucluse eine Reihe Rad-Rundstrecken an, die für Fahrten mit der Familie oder auch für sportlichere Touren geeignet sind. Die Beschilderung erstreckt sich über das Gebiet am Mont Ventoux, den Luberon, das Land um Sorgues...

>> Die Rundstrecken im Departement Vaucluse anschauen

 

Die Charta „Qualité Vélo”

Auf dem gesamten Gebiet ist ein Netzwerk von Anbietern mit dem Label „Accueil Vélo” eingerichtet worden. Sie haben sich alle zum Empfang der Radfahrer-Kundschaft verpflichtet und bieten in ihrem jeweiligen Tätigkeitsfeld Dienstleistungen an, welche an diese Kundschaft angepasst sind

>> Die Anbieter mit dem Label „Accueil Vélo”