Orange, Caderousse, Chateauneuf-Du-Pape, Sorgues, Bedarrides, Courthezon, Jonquieres, Sarrians, Loriol-Du-Comtat, Aubignan, Beaumes-De-Venise, Vacqueyras, Gigondas, Sablet, Seguret, Vaison-La-Romaine, Crestet, Entrechaux, Faucon, Puymeras, Piegon, Mirabel-Aux-Baronnies, Vinsobres, Valreas, Grillon, Colonzelle, Richerenches, Visan, Tulette, Bouchet, Suze-La-Rousse, Bollene, Mondragon, Mornas, Uchaux, Piolenc

Radtour durch das Côtes du Rhône-Weingebiet

38

Route

Schleife

Schwierigkeit

mittel

Dauer

48h

Entfernung

192km

Aufstieg

1970 meter

Abstieg

1970 meter

Höhe

Min. 22 meter

Max. 419 meter

  • circuit
  • variante
  • voie verte
  • liaison

Abfahrt

Ankunft

Parking

Höhenprofil

Pygal00500500100010000040000400008000080000120000120000180000180000Distance (m)Altitude (m)

Download

Carte - Le Tour des Côtes du Rhône à vélo

RoadBook Tour des Côtes du Rhône à vélo

Traces GPX

Tourismus-Angebote in Orange :

Entfernung: 120 bis 242 km (mit den Varianten)
Dauer: 2 bis 7 Tage - Etappen von 15 bis 45 km / Tag
Markierung nur in einer Richtung. Zone ohne Markierung, für die eine Streckenbeschreibung benötigt wird (downloadbar auf www.provence-a-velo.fr).
Positive Höhenmeter: + 1840 m
Niveau: schwierig
Weiterlesen
Die mit der Radroute Via Rhôna verbundene und entlang der Via Venaissia führende Tour des Côtes du Rhône verspricht ein einzigartiges Sinneserlebnis im Laufe der Jahreszeiten, die von dem Zyklus der Weinreben und der Arbeit der Winzer bestimmt sind. Von der fruchtbaren Ebene an den Ufern der Rhone und der römischen Geschichte von Orange führt der weitestgehend markierte Weg zu den Dentelles de Montmirail, dem Uchaux-Massiv und den Nordausläufern des Ventoux. Er durchquert die in erhöhter Lage errichteten Dörfer mit ihren Burgen, von denen einige den Ruf des Weins AOC Côtes du Rhône ausmachen: Châteauneuf du Pape, Beaumes de Venise, Vacqueyras, Gigondas, Cairanne, Rasteau, Vinsobres ...

Zeige weniger

Services pour cyclistes