Dentelles-Tour LAFARE

Legende

Unterkunft UnterkunftRestaurant RestaurantFahrradvermietung FahrradvermietungBesichtigungsstätte Besichtigungsstätte

ROUTE:
(157 m) Vom Dorfzentrum Lafare die kleine Straße in Richtung „Chapelle St Christophe“ einschlagen und an einem Parkplatz vorbeifahren, an dem der Wasserfall von Lafare angezeigt ist (Cascades).
Die Straße steigt recht steil an und führt am Felsen St Christophe und der Kapelle vorbei. Die Straße geht an einem Weingut in einen Weg über. Er führt steil bis zum Col du Cayron. (1: 396 m - 4,5 km )
Vom Col du Cayron in Richtung Col d‘Alsau weiterfahren.
Der Weg führt allmählich bergab, an der Tour Sarrasine vorbei bis zu einer recht engen, abfallenden Kurve und einer teilweise asphaltierten Stelle.
Kurz darauf einen Weg links einschlagen (Holzschild). (2: 286 m – 9 ,3 km ) Er führt zu einem Weinfeld. Rechts abbiegen, sobald man auf einen Weg zwischen zwei Weinfeldern stößt.
Man stößt auf eine kleine Straße, hier links fahren. Sie geht in einen Weg über und ist dann kurz vor dem Parkplatz, der zum „Clapis“ führt, asphaltiert. Auf der Straße hinunterfahren, die auf die D90 stößt.
Nach links bis zum Dorf Lafare fahren.

Tour ausgearbeitet vom Conseil Général de Vaucluse und Vtopo http://vtopo.fr/vtt-vaucluse.html
Share/Bookmark

Praktische Infos


Entfernung, Schwierigkeitsgrad, Parkplatz...

Entfernung: 14,00 km

Schwierigkeitsgrad: leicht

Höhendifferenz: 390 m

Dauer: 120 min

Auf dieser technisch problemlosen Tour kann man die Dentelles de Montmirail von allen Seiten bewundern. Bei der Fahrt durch renommierte Weinlagen sind die Nord- und Südwände gut zu sehen. Am Turm ‚Sarrasine‘, der Kapelle Saint Christophe und dem Wasserfall von Lafare empfiehlt sich ein Zwischenstopp

Kontaktdaten

Longitude: 5.051308
Latitude: 44.14588