11°
Charte accueil vélo @ Pixabay

Die „Accueil vélo”-Einrichtungen

Auf dem gesamten Gebiet ist ein Netzwerk von Anbietern mit dem Label „Provence Radfahren” eingerichtet worden. Sie haben sich alle zum Empfang von Fahrradtouristen verpflichtet und bieten in ihrem jeweiligen Tätigkeitsfeld Dienstleistungen an, welche an diese Kundschaft angepasst sind:

Verpflichtungen der „Accueil vélo”-Einrichtungen

Hier sind einige Service-Vorteilsleistungen für Radtouristen bei „Accueil vélo”-Einrichtungen

Beherbergungsbetriebe:
Gesicherter Fahrradraum im Erdgeschoss.
Fahrrad-Reparaturset
Waschmöglichkeit für Fahrräder
Wasch- und Trockenmöglichkeit für Bekleidung
Bereitstellung eines Parkplatzes für Ihr Auto während Ihrer Abwesenheit
Vermittlung einer Vermietung oder eines Beförderers des Netzwerks
Lademöglichkeit für Akkus von Elektrofahrrädern
Erleichterte Beherbergung für einzelne Nächte (insbesondere außerhalb der Saison)
In Hotels und Frühstückspensionen:
Möglichkeit eines ausgiebigen Frühstücks ab 6:30 Uhr morgens und Picknick-Korb
Auf Campingplätzen: Bereitstellung von Tischen und Stühlen, Picknick-Raum oder -Innenhof
In Ferienhäusern: „Weekend“-Vermietung außerhalb der Saison möglich (je nach Verfügbarkeit)

Fahrradreparatur
Beförderung des Touristen auf der nächsten Etappe oder Bereitstellung eines Fahrrads für die Dauer der Reparatur

Taxis (Transport von Personen, Rädern und Gepäck)
Lieferung Ihres Gepäcks zu Ihrer Unterkunft
Transfermöglichkeit bei mehrtägigen Touren (gegen eine Aufwandsentschädigung)
Verfügbarkeit eines Fahrradanhängers für den Transport der Räder

Begleiter
Ihrem Können entsprechende professionelle Betreuung
Halbtägige, ganztägige oder längere Erkundung des Gebiets und Kennenlernen der Sporttechniken

Die Marke Accueil vélo ist ein nationaler Standard.
Weitere Infos (fr):
Entdecken Sie die Broschüre Accueil vélo de France Vélo Tourisme

Fahrradvermietungen:
Hilfe im Falle einer Panne des gemieteten Fahrrads (außer bei Reifenschaden)
Möglichkeit zur Lieferung des Fahrrads an den Wohnort
Möglichkeit zur Rückgabe des Fahrrads an einem anderen Ort als der Verleihstation
Lademöglichkeit für Akkus von Elektrofahrrädern

Sehenswürdigkeiten (Keller oder Weingüter, Museen, Freizeitparks):
Radparkplatz weniger als 300 m von der Einrichtung entfernt
Kostenlose Möglichkeit zum Auffüllen Ihrer Wasserflasche
Kellereien: Möglichkeit zur Lieferung Ihrer Einkäufe an Ihren Urlaubsort oder Ihren Wohnort (gegen eine Aufwandsentschädigung)
Lademöglichkeit für Akkus von Elektrofahrrädern

Tourismusbüros
Fahrradparkplatz in unmittelbarer Nähe
Beratung für Radtouristen in mehreren Sprachen (GPX-Tracks, Strecken, Schwierigkeitsgrad, Rastplätze…)
Reparaturkits erhältlich.
Lademöglichkeit für Akkus von Elektrofahrrädern

Restaurants und Restaurant-Bars
Möglichkeit zur Schnellverköstigung (Komplettgericht und Dessert)
Kostenlose Möglichkeit zum Auffüllen Ihrer Wasserflasche
Lademöglichkeit für Akkus von Elektrofahrrädern