13°
VTT au Ventoux @ Verneuil

Fahrrad-Checkliste

vor der Abfahrt

Um in aller Gelassenheit und Sicherheit fahren zu können, finden Sie die Ratschläge und Chartas des französischen Radwander-Verbandes, sowie die Chartas, um sich in aller Sicherheit fortzubewegen.

Vor dem Start:

– Vergewissern Sie sich, dass das Fahrrad in einwandfreiem Zustand ist, ohne dabei die Reifen und die Bremsen zu vergessen
– Darauf achten, dass das Rad richtig für Ihren Körperbau eingestellt ist
– Es wird dringend empfohlen, einen Helm zu tragen
– Ein Reparatur-Set (*) mitnehmen
– Denken Sie daran, dass die Straßenverkehrsordnung ausnahmslos auch für Radfahrer gilt
– Niemals mit mehr als zwei Personen nebeneinander fahren und wenn die Verkehrsbedingungen dies erforderlich machen, in einer Schlange hintereinander fahren
– Die anderen Verkehrsteilnehmer so respektieren, wie Sie selbst respektiert werden möchten – eine Strecke wählen, die die Ihrem Leistungsniveau entspricht
– Teilen Sie Ihrem Umfeld Ihre Route mit
– Informieren Sie sich über die Witterungsbedingungen
– Nehmen Sie zusätzlich zu der Streckenbeschreibung, die Sie auf dieser Webseite heruntergeladen haben, eine lokale Straßenkarte mit
– Ein Erste-Hilfe-Set ist nicht unerlässlich, kann sich aber als sehr nützlich erweisen
– Informieren Sie sich und bewahren Sie die Notrufnummern auf: 18 oder 112 für Handys
– Schützen Sie die Umwelt, indem Sie keine Lebensmittelverpackungen am Straßenrand wegwerfen
– Falls Sie bei Einbruch der Dunkelheit zurückkehren, stellen Sie sicher, dass Sie sehen können und gesehen werden

(*): Inhalt des Reparatur-Sets:
1 Flick-Set für platte Reifen
1 Speichenschlüssel und auf die richtige Länge zugeschnittene Speichen
1 Drahtseil für das hintere Schaltwerk und 1 Drahtseil für die hintere Bremse
1 Schlauch
1 Kettennieter
1 Kleiner Schraubenzieher
1 Schraubenschlüsselsatz
1 Satz Inbusschlüssel